Vogelhochzeit im Querxenhäus’l

03. Feb 2017

Am 25.01.2017 feierten die Kinder im Querxenhäus´l  die Vogelhochzeit. Es gab wieder viele tolle Vogelkostüme zu bestaunen. Sogar die Kleinsten haben mitgefeiert. In jeder Kindergartengruppe wurde das Singspiel „Die Vogelhochzeit“ aufgeführt. Die Krippenkinder aus der Spatzengruppe waren als Zuschauer in der Käfergruppe eingeladen. Gespannt sahen sich die Kinder die Aufführung an. Die größeren Kinder hatten riesigen Spaß beim Erdnusswürmer picken und nach Gummi-Regenwürmern schnappen. In allen Gruppen wurde ausgelassen gefeiert, gesungen, getanzt und gelacht. Die Kindergartenkinder hatten viel Freude am Heiraten, Ringe anstecken und Heiratsurkunden unterschreiben.

zur Übersicht

Eine Kindergartengruppe besucht mit ihren Erzieherinnen den Tierpark. Weil Bewegung an frischer Luft Appetit macht, gibt es natürlich auch ein Picknick. Danach gehen die Kinder weiter zum Kamel. Als sie sehen, dass im Gehege Äpfel liegen, beschließen sie die übriggebliebenen Äpfel auch hineinzuwerfen. Kamel "Mustafa" und ein paar andere Esel freuen sich über die Leckerbissen. Als die Äpfel alle sind, ruft Tim ganz begeistert: "Ich habe noch eine Salamisemmel. Die kann ich reinwerfen." Auf die Erklärung der Erzieherin, dass Kamele Pflanzenfresser sind und Wurstsemmeln nicht vertragen, erwidert Tim: "Aber es gibt auch Salamifresser!" Worauf alle Kinder laut lachen.
— Kindermund