Hort »Naturdetektive« Hirschfelde

Clara-Zetkin-Straße 2
02788 Hirschfelde
035843 229 929

Der Hort Hirschfelde befindet sich in optimaler Lage direkt an der Grundschule am Rande des Ortes, am sogenannten „Nordpol“. In der Schulzeit ist der Hort von 6.00 – 17.00 Uhr geöffnet und in den Ferien von 7.00 – 16.00 Uhr. Seit dem Sommer 2011 können wir 90 Kinder in die Einrichtung aufnehmen.

Leistungsübersicht

Kapazität90 Plätze
Öffnungszeit

Schulzeit: 6.00  bis 17.00 Uhr

Ferienzeit: 7.00 bis 16.00 Uhr

Verpflegung

Mittagessen über die Grundschule

Getränkepauschale 2 € pro Monat

Besondere Angebote
  • Mittwochsprojekt
  • „Bewegte Schule“ in Zusammenarbeit mit der Grundschule

Beim Frühstück erzählt Anna, dass sie bald nach Ägypthen fliegt und dort auf einem Kamel reitet. Darauf äußerte sich ein weiteres Kind, dass Kamele so viel pupsen. Darauf hin fing R. herzlichst an zu lachen und sagte zu Anna: „Ha ha, da kannst du auch auf meinem Vati reiten.
— Kindermund