Start ins neue Jahr im Spatzennest

20. Jan 2022

Die besinnlichen Weihnachtstage sind vorbei und unsere Spatzen sind gut ins neue Jahr gestartet. Der Weihnachtsmann hatte einige Geschenke dagelassen, die es nun ausgiebig zu testen galt. Ein neuer Trettraktor, verschiedenste Spiele und Spielzeuge sowie spannende Dinge für unsere Waldtage. Unsere größten Spatzen freuten sich zum Beispiel auch sehr über die tollen Zahlenbausteine. Außerdem laufen die Vorbereitungen auf die Vogelhochzeit bereits auf Hochtouren. Unser Prüfungspraktikant Tom singt, musiziert und schauspielert fleißig mit den Kindern, denn am 25.01 sollen unsere kleinsten Spatzen mit einem schönen Stück überrascht werden.

zur Übersicht

Gesprächsrunde nach dem Schulbesuch in der Kita „Querxenhäusl: Toni: "Weißt du, ich habe bei der "Bus-Schule" gar keinen Bus gesehen." Erz.: "Naja, die heißt ja eigentlich Wilhelm-Busch-Grundschule. "Das ist der Dichter und Zeichner, der sich die Geschichte von Max und Moritz ausgedacht hat." Patricia: "Ach so, und wer war der Herr Querxenhäusl?"
— Kindermund