Sommerferienspiele im Hort Pfiffikus

08. Sep 2022

Auch in diesem Jahr waren die Sommerferien wie immer viel zu schnell vorbei! Viele tolle Angebote gab es wieder, wie z.B. Ausflüge ins Olbersdorfer Bad, zum Reiterhof „Drei Linden“ in Eichgraben, zum Barfußweg in Mittelherwigsdorf und zum Skulpturenpfad in Herrnhut. Wir haben uns sportlich betätigt beim „Ball über die Schnur“ im Busch-Hort, beim Kickboxtraining in der Kickboxschule in Olbersdorf, beim „Funny Fighting“ im Hort, beim Minigolf am SFZ und bei unserer Fahrradtour ins Kloster St. Marienthal. Außerdem haben wir gebacken und gebastelt und zum Abschluss ein Neptunfest gefeiert. Die Hortübernachtung mit Nachtwanderung in die Weinau war ein besonderer Höhepunkt dieser Ferienspiele und wird uns noch lange in Erinnerung bleiben.
Die Kinder und Erzieherinnen vom Pfiffikus

zur Übersicht

Am Vormittag beim Einnehmen der Zwischenmahlzeit gibt es Obst. Sophie (5 Jahre) ist allerdings nur Apfel und ab und zu ein Stück Banane. Die Erzieherin fragte sie daraufhin, ob sie denn zu Hause Obst oder Gemüse isst. Sophie‘s antwortete: „Ich hab bei meiner Mama schon mal Popoli gekostet!“
(gemeint war Brokkoli)
— Kindermund