Sommerferien 2023 bei den Naturdetektiven im Hort Hirschfelde

11. Sep 2023

In den Sommerferien konnten unsere Kinder viele tolle Dinge erleben. So besuchten wir in der ersten Woche das Kindertobeland im Westparkcenter und kühlten uns bei der Hitze auf unserer Wasserrutschbahn ab. In der zweiten Woche gingen wir der Natur auf die Spur, aßen gemeinsam Mittag im Wald und ließen uns auf der Waldbühne Jonsdorf bei dem Theaterstück „Blutsbrüder“ verzaubern. Anschließend wagten wir mit Theaterpädagogin Lisa Karich einen Blick hinter die Kulissen. Außerdem widmeten sich die Kinder dem Bau eines Insektenhotels und konnten dabei ihre handwerklichen Fähigkeiten unter Beweis stellen. In unserer Kreativwoche besuchte uns Frau Richter, um uns die verschiedenen Filztechniken vorzustellen. Bei unserem Batik-Workshop gestalteten die Kinder einzigartig gemusterte Kleidungsstücke. In der vierten Woche fuhren wir auf die Burg Oybin und ließen die Woche mit einem Ritterschmaus ausklingen. In den letzten zwei Wochen holten wir uns den Wald in den Hort und entspannten uns bei einer Meditation mit Naturmaterialien. Wir beendeten unsere Sommerferien mit einer Sommerparty und leckeren Hotdogs.

zur Übersicht

Lewis (4 Jahre) fragt beim Mittagessen ganz höflich: „Kann ich bitte was Süßes haben. Dann esse ich auch alles auf!“
— Kindermund