Sanierung der Kindertagesstätte „Querxenhäus’l“ – Juststraße 11 in Zittau

06. Mai 2020

Es geht los … wir ziehen um!

Aktuell dürfen auf Grund geltenden Schutzmaßnahmen gegen eine Ansteckung mit dem Corona Virus leider nicht alle Kinder in unserer Kindertagesstätte „Querxenhäus`l“ betreut werden. Wir nutzen dennoch die Zeit um die bereits seit langer Zeit geplante bauliche Sanierung unserer Einrichtung voranzutreiben.

Wir möchten daher auf diesem Weg mitteilen, dass wir am 25. Mai 2020 unser „Querxenhäus`l“ für rund 15 Monate verlassen werden um das vorübergehende Ausweichquartier in der Burgteichschule auf der Alten Burgstraße/Weststraße in Zittau zu beziehen. Es erwarten die Kinder und Erzieher großzügige Spiel- und Beschäftigungsflächen sowie umfangreiche Außenspielbereiche, welche derzeitig renoviert und sicherheitstechnisch angepasst werden. Die Erzieherinnen und Erzieher haben sich viele Gedanken gemacht um den Kindern ein schönes Umfeld zu schaffen. Wir sind davon überzeugt, dass uns dies gelingen wird. Auch wenn es sich hierbei um eine vorübergehende Nutzung des Objekts handelt, bemühen sich alle Beteiligten einen reibungslosen Kita-Alltag zu organisieren.

Die Schaffung der Baufreiheit am Bestandsgebäude auf der Juststraße ist zwingend notwendig, da tief eingreifende Baumaßnahmen erfolgen werden. Diesbezüglich ist zu nennen, dass das Gebäude zur Abdichtung freigelegt werden muss. Des Weiteren erfolgt ein neuer Dachaufbau inkl. Eindeckung. Auch notwendige Rettungswege werden neugestaltet und Fenster angepasst. Diese Arbeiten können während des laufenden Kindertagesstättenbetriebs nicht erfolgen.

Für die Gesamtmaßnahme wurden rund 3.2 Mio Euro veranschlagt, welche seitens des Bundes und der Stadt Zittau gefördert werden. Auch die Zittauer Kindertagesstätten gGmbH beteiligt sich an der Finanzierung mit einer hohen Summe an Eigenmitteln.

Es ist beabsichtigt, regelmäßig über Neuigkeiten zum Bau aber auch zum Zeitablauf zu informieren. Wir haben das Ziel von einer baulich einwandfreien und gleichzeitig modernen Kindertagesstätte auf der Juststraße vor Augen und freuen uns bereits heute auf die feierliche Eröffnung.

Raik Urban
Geschäftsführer

zur Übersicht

Die Kinder unterhalten sich bei der Vesper. Charleen: „Ich war schon mal in Berlin!“ Lilli darauf: „Na und, ich war schon mal bei ‚Lidl lohnt sich‘!“
— Kindermund