Im Hort der Lessinggrundschule gibt es neue Autos

27. Okt 2017

Seit einiger Zeit sind wir stolze Besitzer von „Olifu bikez“. Diese Fahrzeuge fördern die Beweglichkeit des gesamten Körpers, schulen die Koordination und Geschicklichkeit und sind mal etwas ganz anderes als die herkömmlichen Autos. Kinder, die bereits eine Ergotherapie besucht haben, kennen diese Fahrzeuge schon von dort und sind gleich damit vertraut. Alle anderen staunen erstmal nicht schlecht, wie anderes es ist, die Fahrzeuge vorwärts zu bewegen. Es bedarf schon erstmal einiger Übung, um in der gewünschten Richtung voran zu kommen. Wenn  es aber dann klappt, machen kleine Wettkämpfe richtig Spass.

zur Übersicht

Wir haben uns in der Gruppe über das Thema Großeltern unterhalten. Da sagte Damian zu mir: „Du Hanna ich habe noch eine Oma, die wohnt ganz weit weg und wenn die stirbt habe ich gar keine mehr“. Ich sagte zu ihm:
„Ja so ist es leider. Aber du wirst deine Oma immer lieb haben und sie nie vergessen, auch wenn sie schon tot ist.“ Plötzlich sagte Quentin, der uns zugehört hatte: „Das ist nicht so schlimm Damian, du kannst eine von mir haben, ich habe genug“.
— Kindermund