Fleißige Helfer im Tierpark

21. Nov 2016

Im Rahmen eines Gruppennachmittages war die Klasse 4 vom Hort „Pfiffikus“ am Freitag, den 04.11.2016 im Tierpark, um beim Laubrechen zu helfen. Mit Rechen, Schubkarren und drei großen Säcken bewaffnet machten wir uns auf den Weg Richtung Spielplatz/Streichelgehege. In nur einer Stunde hatten wir die drei Säcke gefüllt! Also durften wir nach einer kleinen Stärkung mit Limo und Keksen auch noch etwas auf dem Spielplatz spielen und ins Streichelgehege. Dann war die Zeit auch schon rum und wir machten uns auf den Weg zurück in den Hort.

zur Übersicht

Die älteren Kinder in der Vorschulgruppe unterhielten sich darüber, dass ihre Mamas sich manchmal unter den Armen die Haare wegrasieren. Finn berichtete ganz aufgeregt, dass er dies noch machen muss, da bei Finn alle Haare nach innen wachsen würden. Da mussten wir schon tüchtig schmunzeln , denn dieses Thema verfolgte die Kinder noch eine Weile.
— Kindermund