Zu Besuch im Pflegeheim

09. Mrz 2017

Die  Wackelzahnbande vom Kinderland war heute wieder zu Besuch auf der Lortzingstraße. Mit viel Kuchen im Gepäck ging es ins Pflegeheim, um dort den Bewohnern eine Freude zu bereiten. Von dem Erlös des Kuchenbasares fahren wir dann an einem sonnigen Tag, mit der Bimmelbahn, ins Gebirge und lassen es uns dort auf dem Spielplatz… mit Pommes… und Eis richtig gut gehen. Wieder einmal ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Muttis und Vatis, die uns einen Kuchen gebacken haben und an Frau Rahn und ihre Kollegen vom Pflegeheim an der Lortzingstrasse für die super Organisation unseres Kuchenbasars.

zur Übersicht

Eine Kindergartengruppe besucht mit ihren Erzieherinnen den Tierpark. Weil Bewegung an frischer Luft Appetit macht, gibt es natürlich auch ein Picknick. Danach gehen die Kinder weiter zum Kamel. Als sie sehen, dass im Gehege Äpfel liegen, beschließen sie die übriggebliebenen Äpfel auch hineinzuwerfen. Kamel "Mustafa" und ein paar andere Esel freuen sich über die Leckerbissen. Als die Äpfel alle sind, ruft Tim ganz begeistert: "Ich habe noch eine Salamisemmel. Die kann ich reinwerfen." Auf die Erklärung der Erzieherin, dass Kamele Pflanzenfresser sind und Wurstsemmeln nicht vertragen, erwidert Tim: "Aber es gibt auch Salamifresser!" Worauf alle Kinder laut lachen.
— Kindermund