Vorlesetag in der Kita „Bummi“

26. Nov 2018

Am 16.November fand der Bundesweite Vorlesetag statt.
Er ist Deutschlands größtes Vorlesefest. Bereits das 15.Mal luden die Stiftung Lesen, DIE ZEIT und Deutsche Bahn Stiftung alle Interessierten ein, einen Tag des Vorlesens zu organisieren.
Kinder lieben Geschichten und wir nehmen als Kita am Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ teil. Da lag es natürlich nahe, auch am bundesweit initiierten Vorlesetag teilzunehmen. Unter dem Motto „Geschichtenzeit in der Kita Bummi“ gestalteten wir für unsere Kinder einen Theater-Vorlesetag. Erzählt wurde die „Geschichte vom schönsten Ei der Welt“. Begeistert verfolgten die Kinder den Streit der Hühner Pünktchen, Latte und Feder. Wer legt denn das schönste Ei der Welt?  Der König sollte entscheiden, wer als Belohnung Prinzessin werden und ins Schloss einziehen darf! Verzaubert lauschten die Kinder unserem Geschichtenerzähler Sascha, der die Geschichte nicht vorlas, sondern als Theaterstück mit traumhafter Kulisse inszenierte. Zum Schluss trat noch Bücherwurm Rüdiger in Aktion und sorgte für viele Lacher -nicht nur bei den Kindern!
Für unsere Kinder und auch für unser Erzieherteam war das ein toller Geschichtenvormittag und wir bedanken uns ganz herzlich bei unserem Sascha dafür!

Die Kinder und das Erzieherteam

zur Übersicht

Kindermund zum „Gründonnerstag“: Leon: „Weißt du? Heut ist der „grüne Betteltag“
— Kindermund