Tag der offenen Tür im Hort Hirschfelde

03. Mai 2023

Am Freitag, den 21.04.2023 fand von 15:00 -17:00 Uhr unser Tag der offenen Tür statt. Alle Vorschulkinder, Eltern, Großeltern und Gäste waren herzlich eingeladen, unsere Räume kennenzulernen und endlich nach langer Zeit einen gemeinsamen Nachmittag zu verbringen. Im Spielzimmer zeigten die Mädchen der Klasse 4 ihr Tanztalent, im Atelier konnte das Filzen ausprobiert werden und im Bauzimmer entstanden aus Kappla-Bausteinen die tollsten Gebäude. Auch draußen gab es Sport und Spiel beim Fußball oder Tischkicker, ein Kinderschminkangebot sowie Kaffee und Kuchen im Speisesaal.
Besonders erfreut waren wir über den Besuch der Wogeno Wohnungsgenossenschaft Zittau eG. Herr Stieler und Herr Strobel überreichten dem Hort 2 Nistkästen und einen Scheck von 500 Euro für unser Projekt „Handwerken und Kreativität bei den Naturdetektiven“. Herzlichen Dank dafür, wir freuen uns den Jungen und Mädchen nun Werkzeug, eine Farbschleuder und verschiedenes Naturmaterial zur Verfügung stellen können. Danke auch an alle Kinder, welche Hausführungen angeboten, getanzt oder bei der Vorbereitung geholfen haben. Auch die Eltern, die Kuchen spendeten oder das kleine Café übernahmen, haben diesen Nachmittag zu etwas Besonderem gemacht.

Ein herzliches Dankeschön an alle!

zur Übersicht

Patrick und Oliver unterhalten sich über ihre Muttis am Morgen. Die Mutti von Patrick ist Lehrerin. "Meine Mutti ist klein" sagt Patrick, "die geht jetzt in die Schule." "Meine Mutti ist nicht mehr klein, sie geht nicht mehr in die Schule."
— Kindermund