Lichterfest 2019 bei den Blumenkindern

19. Nov 2019

Auch in diesem Jahr feierten wir wieder im November unser traditionelles Lichterfest. Schon Wochen vorher bereiteten wir im Team die vielen tollen Angebote rund um das Thema „Licht“ vor. So konnten die Kinder mit ihren Eltern, Großeltern und Angehörigen wieder tolle Lichtexperimente durchführen, es konnten kreative Lichtgläser oder Laternen gestaltet werden, bzw. kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Der Elternrat versorgten die vielen Besucher mit selbstgebackenen Waffeln. Am Lagerfeuer gab es heiße Getränke und zur Stärkung wurden Bratwürste gegrillt. Der Höhepunkt unserer Kinder war natürlich am Abend unser Laternenumzug. Auch dieses Jahr war das Lichterfest wieder eine wunderschöne Einstimmung in die Voradventszeit.

zur Übersicht

Eine Kindergartengruppe besucht mit ihren Erzieherinnen den Tierpark. Weil Bewegung an frischer Luft Appetit macht, gibt es natürlich auch ein Picknick. Danach gehen die Kinder weiter zum Kamel. Als sie sehen, dass im Gehege Äpfel liegen, beschließen sie die übriggebliebenen Äpfel auch hineinzuwerfen. Kamel "Mustafa" und ein paar andere Esel freuen sich über die Leckerbissen. Als die Äpfel alle sind, ruft Tim ganz begeistert: "Ich habe noch eine Salamisemmel. Die kann ich reinwerfen." Auf die Erklärung der Erzieherin, dass Kamele Pflanzenfresser sind und Wurstsemmeln nicht vertragen, erwidert Tim: "Aber es gibt auch Salamifresser!" Worauf alle Kinder laut lachen.
— Kindermund