Lichterfest 2019 bei den Blumenkindern

19. Nov 2019

Auch in diesem Jahr feierten wir wieder im November unser traditionelles Lichterfest. Schon Wochen vorher bereiteten wir im Team die vielen tollen Angebote rund um das Thema „Licht“ vor. So konnten die Kinder mit ihren Eltern, Großeltern und Angehörigen wieder tolle Lichtexperimente durchführen, es konnten kreative Lichtgläser oder Laternen gestaltet werden, bzw. kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Der Elternrat versorgten die vielen Besucher mit selbstgebackenen Waffeln. Am Lagerfeuer gab es heiße Getränke und zur Stärkung wurden Bratwürste gegrillt. Der Höhepunkt unserer Kinder war natürlich am Abend unser Laternenumzug. Auch dieses Jahr war das Lichterfest wieder eine wunderschöne Einstimmung in die Voradventszeit.

zur Übersicht

Gesprächsrunde nach dem Schulbesuch in der Kita „Querxenhäusl: Toni: "Weißt du, ich habe bei der "Bus-Schule" gar keinen Bus gesehen." Erz.: "Naja, die heißt ja eigentlich Wilhelm-Busch-Grundschule. "Das ist der Dichter und Zeichner, der sich die Geschichte von Max und Moritz ausgedacht hat." Patricia: "Ach so, und wer war der Herr Querxenhäusl?"
— Kindermund