Herbstferienprojekt 2020 – Bau einer Kinderküche für den Garten im Hort Pfiffikus

30. Nov 2020

Unter der fachkundigen Anleitung von Herrn Martin Stegemann (künstlerische Holzgestaltung) und der Projektleitung von Ulrike Feigel haben wir am 27.10. und 28.10.2020 mit acht Kindern aus Holzpaletten eine Kinderküche für den Hortgarten gebaut. Nach einer Einführung zum richtigen Umgang mit den Werkzeugen und Arbeitsmaterialien ging es an die praktische Arbeit. Abwechselnd und mit gegenseitiger Unterstützung wurde gemessen, gesägt, gebohrt, geschraubt und gefeilt. In einer respektvollen Teamarbeit entstand ein sichtbares und nachhaltiges Ergebnis, auf das wir sehr stolz sind.

Dieses Projekt fand mit freundlicher Unterstützung durch die Sparkasse und Förderung des Landkreises Görlitz statt.

zur Übersicht

Wir haben uns in der Gruppe über das Thema Großeltern unterhalten. Da sagte Damian zu mir: „Du Hanna ich habe noch eine Oma, die wohnt ganz weit weg und wenn die stirbt habe ich gar keine mehr“. Ich sagte zu ihm:
„Ja so ist es leider. Aber du wirst deine Oma immer lieb haben und sie nie vergessen, auch wenn sie schon tot ist.“ Plötzlich sagte Quentin, der uns zugehört hatte: „Das ist nicht so schlimm Damian, du kannst eine von mir haben, ich habe genug“.
— Kindermund