Fasching im Volkshaus

14. Mrz 2019

In diesen Februarferien haben die Kinder vom Hort der Lessing Grundschule wieder eine fröhliche Faschingsparty im Volkshaus gefeiert. Dazu waren, wie schon im letzten Jahr, der Hort der Buschschule, der Hort der Förderschule sowie die Kinder vom Kinderschutzbund und Lebenshilfe eingeladen. Diese waren nicht nur Gäste, sondern übernahmen auch eine Station. Ausgelassen und mit viel Freude erlebten alle Kinder und Erzieher ein tolles gemeinsames Fest mit Disko, Showtanzprogramm, verschiedenen Spielen, unterschiedlichen Stationen und auch für das leibliche Wohl war mit Saft, Pfannkuchen und Zuckerwatte gesorgt. Es war für alle schön, ohne Berührungsängste mal mit anderen Kindern zusammen zu sein.

zur Übersicht

Die Eltern von Clara und Gustav haben sich ein neues und größeres Familienauto gekauft. Am Wochenende sollte das Auto mit der gesamten Familie eingeweiht werden. Als die Kinder Montag nach dem Wochenende in den Kindergarten kamen, erzählten sie natürlich ganz aufgeregt über den Ausflug. Clara meinte dann, dass Gustav das Autofahren nicht so gut bekommen sei, weil die Mama durch ein paar Schlaglöcher gefahren wäre. Gustav antwortete: "Naja, dass ist nur deshalb so gekommen, weil die Mama so sportlich gefahren ist."
— Kindermund