Ein tolles „Blumenfest“

03. Jul 2019

Bei einem wunderbar sonnigen Samstagnachmittag feierten die „Blumenkinder“ ihr „Blumenfest“. Trotz der sehr heißen Temperaturen kamen sehr viele Kinder mit ihren Eltern und Gästen, um mit uns gemeinsam einen tollen Nachmittag zu verbringen. Wir begannen mit einem kleinen Programm, den die Kinder mit ihren Erzieherinnen vorbereitet hatten. Besonders viel Spaß bereitete das Singspiel „Hokus- Pokus- Fidibus, der Zauberer hat Hexenschuss“, welches die Kinder und Eltern gemeinsam vorspielen durften. Im Garten war wieder buntes Treiben angesagt. Es gab die Tombola, das Querxenmobil kam mit der Hüpfburg und vielen Spielideen, die Kinder konnten Ponyreiten, sich ein Tattoo auf die Haut zaubern lassen und viel Spaß gab es mit den Seifenblasen von der „Blubberei“. Für das leibliche Wohl war natürlich alles bestens gesorgt und die Eltern unterstützten uns mit super leckerem Kuchen…
Wir hatten alle sehr viel Freude und Spaß bei unserem Fest.

zur Übersicht

Wir sitzen beim Frühstück und trinken Milch, als John-Luca plötzlich fragt: „Wer hat denn eigentlich die Kuh geeutert?“
— Kindermund