Baubeginn in der Kindertagesstätte „Querxenhäus’l“

10. Jul 2020

Nachdem unsere Kindertagesstätte „Querxenhäus’l“ in die ehemalige Burgteichschule umgezogen ist, beginnen nun die umfangreichen Modernisierungs- und Umbauarbeiten auf der Juststraße. Znächst wird das Gebäude vom anliegenden Erdreich befreit um es fachgerecht trocken zu legen. Auch im Inneren wurden die Bautätigkeiten begonnen indem alle Installationen entfernt werden und der Fußbodenaufbau im Kellergeschoss zurückgebaut wird. Dies dient ebenfalls einem fachgerechten Neuaufbau.

Auf dem großen Baustellenschild vor Ort ist bereits ein Ausschnitt der neuen Fassadengestaltung zu sehen. Die Bautätigkeiten sollen zum neuen Schuljahresbeginn im Jahr 2021 beendet werden.

zur Übersicht

Die älteren Kinder in der Vorschulgruppe unterhielten sich darüber, dass ihre Mamas sich manchmal unter den Armen die Haare wegrasieren. Finn berichtete ganz aufgeregt, dass er dies noch machen muss, da bei Finn alle Haare nach innen wachsen würden. Da mussten wir schon tüchtig schmunzeln , denn dieses Thema verfolgte die Kinder noch eine Weile.
— Kindermund