Mach mit! … „Starke Kitas für starke Kinder“

23. Apr 2024

Wir unterstützen: „Starke Kitas für starke Kinder“

Das sachsenweite Bündnis „Starke Kitas für starke Kinder“ fordert von der neuen Staatsregierung deutlich verbesserte Rahmenbedingungen in der frühkindlichen Bildung.

Auch die Zittauer Kindertagesstätten gGmbH beteiligt sich an dieser Kampagne, denn auch wir finden: Kitas sind Bildungsorte, und deutliche Verbesserungen der Rahmenbedingungen in Sachsens Kitas sind dringend geboten! Kindertageseinrichtungen sind ein Katalysator für Bildungsgerechtigkeit. Sie ermöglichen gleiche Startchancen und ebnen Bildungsbiografien. Und: Kitas sind wichtige gesellschaftliche Orte der Gemeinschaft und stiften Zusammenhalt.

In unseren Einrichtungen finden alle Kinder einen sicheren Ort, an dem sie lernen und aufwachsen können – ganz gleich, wo sie oder ihre Eltern geboren sind. Diese Haltung ist unsere gemeinsame Stärke. Weil jedes Kind zählt. 

Wie können Sie unterstützen?

Wir bitten Sie herzlich, die Kampagne mit Ihrer Unterschrift zu unterstützen! Die Unterschriftenlisten liegen in unserer Kita aus und werden über das Bündnis dem Kultusministerium in Dresden dem Kultusminister Christian Piwarz übergeben werden.

Unterstützen Sie mit Ihrer Unterschrift in unseren Kindertagesseinrichtungen die Forderung nach deutlich besseren Bedingungen in der frühkindlichen Bildung in Sachsen! Helfen Sie mit, dass „Starke Kitas für starke Kinder“ Wirklichkeit werden!

Informationen zur Kampagne

zur Übersicht

Jonas sitzt im Sandkasten und spielt mit Töpfen, er kocht und fragt die Erzieherin, was sie essen möchte. Erzieherin wünscht sich Nudeln. Jonas: "Ne, es gibt Spinat und Kartoffelbrei. Das wird gegessen, sonst koch ich gar nichts mehr und Basta! ... (Dabei hasst Jonas Kartoffelbrei.)
— Kindermund